Namibia mit Kinderaugen: Familienreise – 14-tägige Safari, ab 2.450€

Kleingruppenreise | mindestens 4, maximal 12 Personen | Fensterplatz garantiert | Auch als Privattour buchbar

Tag 11 NWindhoek RegionEtango Ranch Guest FarmHP
Tag 2-32 NNamib EscarpmentNamibgrens Guest Farm HP
Tag 41 NNamib WüsteSesriem CampsiteHP
Tag 51 NNamib WüsteSesriem CampsiteVP
Tag 6-72 NSwakopmundOrganic Square GuesthouseF
Tag 81 NDamaralandTwyfelfontein Adventure CampHP
Tag 91 NDamaralandTwyfelfontein Adventure CampVP
Tag 10-112 NEtosha NationalparkOkaukuejo CampHP
Tag 12-132 NOtjiwarongo RegionOtjiwa LodgeVP
Tag 14Windhoek
Enthaltene Leistungen: Transport im 4×4 Safarifahrzeug | Professioneller deutschsprachiger Guide | 11 Übernachtungen in Lodges, Camps und Gästehäusern (je nach Verfügbarkeit kann eine andere Unterkunft ähnlicher Kategorie gebucht werden) | 2 Übernachtungen auf einem staatlichen Campingplatz | Campingausrüstung (Zelte, Schlafmatten, Stühle, Tische etc.) | Mahlzeiten wie angegeben | Aktivitäten laut detailliertem Reiseverlauf) | alle Nationalparkgebühren.
Nicht enthaltene Leistungen: Flüge (national und international) | Getränke und Mahlzeiten, die nicht angegeben sind | Schlafsack| optionale Aktivitäten | Trinkgelder | persönliche Ausgaben | Visa | private Reiseversicherungen.
Tag 1-7 Namibia
  • Namib Escarpment: landschaftlich schöne Wanderungen
  • Namib Wüste: Camping auf dem Sesriem Campingplatz, Sossusvlei, Wanderung ins Dead Vlei, Sesriem Canyon
  • Swakopmund: Ausflug zur Robbenkolonie, Abenteuer-Aktivitäten (optional)
Tag 8-14 Namibia
  • Damaraland: Herero-Handwerkermarkt, Twyfelfontein Weltkulturerbe, Versteinerter Wald, Wüstenelefanten
  • Etosha Nationalpark: Pirschfahrten und Tierbeobachtungen, Nachtsafari (optional)
  • Okonjima Nature Reserve: Besuch bei der Tierschutzorganisation Africat, Leoparden Tracking
  • Okahandja: Souvenirmarkt
Tag 1 | Windhoek Region
Ihr Guide begrüßt Sie und Ihre Familie in Namibia. Nach einer kurzen Fahrt zu Ihrer Unterkunft haben Sie genügend Zeit, sich frisch zu machen oder sogar ein Nickerchen einzulegen. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch im Swimmingpool erfrischen. Am Nachmittag unternehmen Sie begleitet von Ihrem Guide mit Ihrer Gruppe einen kurzen Buschspaziergang. Sie können sich die Beine vertreten und Ihr Guide gibt Ihnen auf dem Weg wertvolle Informationen über Namibia. Am Abend genießen Sie eine hausgemachte warme Mahlzeit auf der Etango Guest Farm, bevor Sie bei einem erholsamen Schlaf Ihre Akkus aufladen können. Herzlich Willkommen!

Abendessen

Tag 2 | Windhoek – Namib Escarpment
Fahrstrecke ca. 210 km; Fahrzeit ca. 2,5 Stunden
Nach dem Frühstück und einer kurzen Autofahrt lernen Sie Windhoek bei einer kleinen Stadtrundfahrt kennen. Die Stadt hat einige interessante Geschichten zu erzählen und Ihr Guide kennt sie alle. Ein Zwischenstopp im Supermarkt bietet Ihnen die Möglichkeit, letzte Erledigungen zu machen. Nach einer kurzen Einweisung verlassen Sie Windhoek und machen sich auf den Weg durch das namibische Hinterland. Die Straße führt durch eine wunderschöne hügelige Landschaft, bis Sie schlussendlich bei Ihrer Unterkunft für die Nacht, der Namibgrens Guest Farm, ankommen. Die Gästefarm wird tatsächlich noch als Farm genutzt und ist ein aktiver Landwirtschaftsbetrieb, entsprechend viel gibt es hier zu entdecken. Am Abend genießen Sie ein herzhaftes Abendessen im Bauernstil.

Frühstück | Abendessen

Tag 3 | Namib Escarpment
Zusammen mit Ihrem Guide können Sie aus einem der vielen Wanderwege in Namibgrens wählen. Sie gehen zu Fuß auf Entdeckertour, Ihr Guide begleitet Sie und erklärt Ihnen viele interessante Details der Fauna und Flora dieser Region. Beeindruckende Granitfelsen liegen wie verstreut in der Landschaft und Sie werden auf Ihrem Weg mit einer wunderschönen Aussicht belohnt. Nach der Wanderung haben Sie den Rest des Nachmittags zur freien Verfügung und können sich, wenn Sie möchten, am Pool entspannen. Sie verbringen eine weitere Nacht auf der Namibgrens Guest Farm und genießen abends ein weiteres köstliches Abendessen.

Frühstück | Abendessen

Tag 4 | Namib Escarpment – Namib Wüste
Fahrstrecke ca. 180 km; Fahrzeit ca. 2,5 Stunden
Genießen Sie ein entspanntes Frühstück bevor Sie Ihre Reise fortsetzen. Heute fahren Sie zur Spitze des Spreetshoogte Pass, von wo aus Sie das spektakuläre Panorama über die Landschaft genießen können. Von hier fahren Sie weiter in Richtung Remhoogte Pass und dann in den Namib-Naukluft Nationalpark. Ihr Ziel für heute ist der Sesriem Campingplatz, die nächsten zwei Nächte campen Sie inmitten des Namib-Naukluft Nationalparks. Helfen Sie Ihrem Guide beim Aufbau des Camps, danach haben Sie den Rest des Nachmittags für sich. Nutzen Sie die Zeit, um sich zu entspannen und Ihre Umgebung zu genießen. Nachdem Sie sich ein wenig eingelebt haben, können Sie sich im Swimmingpool Ihres Camps erfrischen. Am Abend bereitet Ihr Guide ein köstliches Abendessen für Sie zu, während Sie alle zusammen unter dem wunderschönen Sternenhimmel am offenen Lagerfeuer sitzen. Morgen erwartet Sie ein aufregender Tag, gehen Sie also heute früh zu Bett.

Frühstück | Abendessen

Tag 5 | Namib Wüste
Fahrstrecke ca. 140 km; Fahrzeit ca. 2 Stunden
Der heutige Tag ist vollgepackt mit spannenden Aktivitäten und wird Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Sie starten heute sehr früh in den Tag, noch bevor die Sonne aufgeht. Da Sie innerhalb des Nationalparks campen, sind sie anderen Reisenden, die außerhalb übernachten, voraus. Zusammen mit Ihrem Guide begeben Sie sich zur riesigen „Düne 45“, die aus fünf Millionen Jahre altem Sand besteht. Sie erklimmen die Düne über den Dünenscheitel bis hinauf zur Spitze, von wo aus Sie den atemberaubenden Sonnenaufgang über der ältesten Wüste der Welt bestaunen können. Auch der Abstieg von der Düne ist ein echtes Erlebnis, besonders für Kinder. Sie werden bemerken, dass Ihr Guide in der Zwischenzeit auch fleißig war und Ihnen ein herzhaftes Frühstück zubereitet hat, das Sie im Freien genießen können. Doch Ihr Abenteuer endet noch lange nicht: Nach Ihrer wohlverdienten Stärkung machen Sie sich auf den Weg in Richtung Sossusvlei und Deadvlei. Nach einer kurzen Offroad-Strecke legen Sie den Rest des Weges zum Deadvlei zu Fuß zurück. Diese trockene Tonpfanne mit ihren ausgetrockneten Kameldornbäumen, die von riesigen Dünen umgeben ist, ist eine wahrlich surreale Landschaft. Gegen Mittag kehren Sie in Ihr Camp zurück, wo Sie ein Mittagessen und eine wohlverdiente Pause erwarten. Am Nachmittag besuchen Sie den Sesriem Canyon. Dort unternehmen Sie eine kurze Wanderung und steigen in die Schlucht des Canyons hinab, wo Sie entlang des trockenen Flussbettes spazieren können. Schließen Sie diesen wundervollen Tag mit einem weiteren köstlichen Abendessen am Lagerfeuer ab.

Frühstück | Mittagessen | Abendessen

Tag 6 | Namib Wüste – Swakopmund
Fahrstrecke ca. 350 km; Fahrzeit ca. 4 Stunden
Ein leckeres Frühstück im Freien erwartet Sie, bevor Sie Ihr Lager abbrechen und Ihre Reise durch den Namib-Naukluft Park fortsetzen. Sie legen einen Zwischenstopp in der kleinen Siedlung Solitaire ein, wo Sie den köstlichen frisch gebackenen Apfelkuchen probieren können (optional). Auf Ihrer Weiterfahrt passieren Sie die Gaub und Kuiseb Canyons, bis Sie ein schimmerndes Blau am Horizont erblicken. In Kürze erreichen Sie den Atlantik. Legen Sie einen Stopp an der Lagune von Walvis Bay ein, wo Sie Flamingos beobachten können. Von hier aus ist Swakopmund nur eine kurze und landschaftlich wunderschöne Fahrt entfernt. Sie erreichen die von Einheimischen liebevoll „Swakop“ genannte, kleine Küstenstadt, die wunderschön zwischen Wüste und Meer gelegen ist. Ihr Guide macht Sie mit der Stadt vertraut und empfiehlt Ihnen einige der besten Möglichkeiten fürs Abendessen (optional), bevor Sie die Nacht im Organic Square Guesthouse verbringen.

Frühstück

Tag 7 | Swakopmund
Swakopmund bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und optionalen Aktivitäten für die ganze Familie. Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, um Namibias „Abenteuerhauptstadt“ zu erkunden. Auf einer Katamaranfahrt können Sie nach Meerestieren in der Walvis Bay Ausschau halten, von denen einige vielleicht sogar an Bord Ihres Katamarans kommen. Auf einer Wüstentour durchfahren Sie die riesigen Dünen der Namib Wüste auf der Suche nach den „Little 5“. Sandboarden ist etwas für die Abenteuerlustigen unter Ihnen, ebenso wie Quad fahren durch die Dünen der Namib Wüste. Unternehmen Sie am Nachmittag einen Strandspaziergang und gönnen Sie sich ein köstliches Stück Kuchen in einer der kleinen Bäckereien. Wenn sich ein weiterer ereignisreicher Tag dem Ende neigt, verbringen Sie eine weitere Nacht im Organic Square Guesthouse.

Frühstück

Tag 8 | Swakopmund – Cape Cross – Damaraland
Fahrstrecke ca. 430 km; Fahrzeit ca. 5 Stunden
Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der zerklüfteten Küste Namibias in Richtung Cape Cross. Hier werden Sie von über zweihunderttausend Robben begrüßt, Cape Cross ist die Heimat einer der größten Robbenkolonien der Welt. Es ist auch der Ort, an dem die ersten Europäer Namibia betraten. Eine Nachbildung der 1486 errichteten Padrão (Wappensäule) markiert dieses Ereignis. Von hier aus geht es auf Nebenstraßen weiter ins Landesinnere, vorbei am Brandberg. Unterwegs besuchen Sie einen Herero-Frauenhandwerksmarkt, auf dem Sie handgefertigte Souvenirs erwerben und die traditionellen Kleider der Herero-Frauen im viktorianischen Stil bewundern können. Danach dauert es nicht lange, bis Sie Ihr Camp für die Nacht erreichen, das wunderschöne Twyfelfontein Adventure Camp. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie das Damara Freilichtmuseum besuchen (optional). Das Museum befindet sich nur wenige Minuten von Ihrer Lodge entfernt und bietet einen Einblick in die faszinierende Kultur der Damara.

Frühstück | Abendessen

Tag 9 | Damaraland
Fahrstrecke ca. 180 km; Fahrzeit ca. 3,5 Stunden
Ein weiterer aufregender Tag erwartet Sie. In den kühlen Morgenstunden machen Sie sich auf den Weg zum nahe gelegenen Twyfelfontein, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr Guide kennt dort einen Ort abseits der touristischen Anlaufstellen, an dem Sie gut erhaltene Felsgravuren bewundern können und erklärt Ihnen auch, wie diese Gravuren entstanden sind. Es wird geschätzt, das einige dieser Felsgravuren von Jägern und Sammlern bis zu 2400 Jahre alt sind. Dann ist es Zeit, sich anzuschnallen, denn Sie begeben Sich auf ein ganz besonderes Offroad Safari-Abenteuer: Sie fahren entlang eines ausgetrockneten Flussbetts auf der Suche nach den Wüstenelefanten des Damaralandes. Diese Elefanten haben sich an das raue Klima der Region angepasst und leben hier immer noch in freier Wildbahn. Mit etwas Glück begegnen Sie diesen faszinierenden Tieren auf Ihrem Weg. Ihr 4x4-Fahrzeug ist das perfekte Fahrzeug für das raue Gelände und bringt Sie sicher an Orte, die sonst nicht zugänglich wären. Andere Wildtiere, denen Sie heute begegnen können, sind Giraffen, Oryx-Antilopen, Bergzebras und Strauße, um nur einige zu nennen. Ihr Mittagessen ist ein Picknick, das Sie im Schatten der Bäume genießen können. Am Nachmittag kehren Sie zum Twyfelfontein Adventure Camp zurück. Schwimmen Sie eine Runde im Pool und entspannen Sie sich, bevor Ihnen am Abend ein köstliches Abendessen serviert wird.

Frühstück | Mittagessen | Abendessen

Tag 10 | Damaraland – Etosha Nationalpark
Fahrstrecke ca. 300 km; Fahrzeit ca. 3,5 Stunden
Starten Sie mit einem herzhaften Frühstück in den Tag, bevor Sie sich auf den Weg zum Petrified Forest machen. In diesem versteinerten Wald können Sie fossile, vollständig versteinerte Baumstämme sehen, die um die 260 Millionen Jahre alt sind. Darüber hinaus wächst in diesem Wald die Welwitschia Mirabilis, die Wappenpflanze Namibias. Diese eigenartig aussehende Wüstenpflanze ist faszinierend, viele Exemplare sind weit über tausend Jahre alt. Im Anschluss fahren Sie weiter Richtung Etosha Nationalpark. Sobald Sie die Tore des Parks passiert haben, ist die Weiterfahrt zu Ihrer Unterkunft bereits eine kleine Pirschfahrt. Sie übernachten mitten im Park, im Okaukuejo Camp. Im Camp können sich die Kinder am Pool austoben, bevor Sie alle zusammen eine Pirschfahrt am Nachmittag unternehmen.

Frühstück | Abendessen

Tag 11 | Etosha Nationalpark
Freuen Sie sich auf einen Safari-Tag in einem der berühmtesten Nationalparks Afrikas. Sollten Sie ein gewohnter Frühaufsteher sein, kommt Ihnen das heute zugute: In den frühen Morgenstunden sind die Tiere am aktivsten. Entdecken Sie Elefanten, Löwen, Geparden, Zebras, Giraffen, Gnus und viele verschiedene Arten von Antilopen in ihrer natürlichen Umgebung. Ihr Guide kann Ihnen Interessantes über jedes Tier erzählen, dem Sie begegnen. Auf Ihrer Pirschfahrt können Sie das Dach Ihres Safarifahrzeugs öffnen und die freie Sicht auf die weiten Landschaften und die Tierwelt um Sie herum genießen. Eine Mittagspause im Halali Camp kann arrangiert werden (optional), wo Sie auch eine Runde schwimmen können bevor Sie Ihre Pirschfahrt am Nachmittag fortsetzen. Die Etosha Pan ist ein weiteres Highlight, das Sie nicht verpassen sollten. Hier können Sie die unendliche Weite des Horizonts fühlen, während Sie in die vollständige Stille eintauchen. Wenn die Schatten länger werden, kehren Sie nach einem ereignisreichen Tag voller Tierbeobachtungen zurück zum Okaukuejo Camp. Am Abend können Sie sich entspannen und am beleuchteten Wasserloch von Okaukuejo nach weiteren Tieren Ausschau halten.

Frühstück | Abendessen

Tag 12 | Etosha Nationalpark – Otjiwarongo Region
Fahrstrecke ca. 230 km; Fahrzeit ca. 3 Stunden
Nach einem entspannten Start in den Tag verlassen Sie den Etosha Nationalpark und genießen die kurze Pirschfahrt unterwegs, bevor Sie weiter nach Süden fahren. Unterwegs können Sie eine Mittagspause auf der Crocodile Ranch in Otjiwarongo einlegen (optional). Die Ranch hat einen großen Spielbereich für Kinder und die Mutigen unter Ihnen können einen „Krokodil Kebab“ probieren. Von hier aus ist es nicht weit zu Ihrer nächsten Unterkunft, der Otjiwa Lodge. Die Lodge bietet am Nachmittag eine Pirschfahrt an (optional), bei der Sie gute Chancen haben, Nashörner zu sehen. Abends erwartet Sie ein köstliches Essen.

Frühstück | Abendessen

Tag 13 | Otjiwarongo Region
Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, um an den angebotenen Aktivitäten der Otjiwa Lodge teilzunehmen. Sie können auf einen weiteren Game Drive gehen oder, falls Sie sich lieber ein wenig die Beine vertreten möchten, einem geführten Game Walk anschließen und Ihre Umgebung zu Fuß erkunden (beides optional). Am Mittag können Sie sich in der Lodge entspannen, bevor Sie am Nachmittag zu einer weiteren Aktivität aufbrechen. Am Abend bietet Ihre Lodge zusätzlich eine „Nacht-Safari“ an, um mit etwas Glück die scheuen nachtaktiven Tiere aufzuspüren (optional). Sie übernachten erneut in der Otjiwa Lodge.

Frühstück | Abendessen

Tag 14 | Otjiwarongo Region – Windhoek
Fahrstrecke ca. 270 km; Fahrzeit ca. 3 Stunden
Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit, die Weiten Namibias zu genießen. In der kleinen Stadt Okahandja können Sie handgemachte Souvenirs auf dem örtlichen Holzschnitzermarkt erwerben. Alternativ können Sie auch im Craft Center in Windhoek einen Zwischenstopp einlegen, um letzte Andenken zu kaufen. Zwischen 14 und 15 Uhr endet Ihre Tour, entweder in einem Gästehaus oder am internationalen Flughafen in Windhoek. Treten Sie Ihre Rückreise an, mit vielen schönen Erinnerungen an Namibia und neuen Geschichten im Gepäck.

Frühstück

Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein passendes Flugangebot zu dieser Reise. Kontaktieren Sie hierzu gerne das Team von Gate to Africa.

SaisonErw. im EZErw. im DZKind (12-15)Kind (6-11)Tour Sprache
25.Dez 2021 - 07.Jan 20223.240 EUR2.950 EUR2.750 EUR2.450 EURDeutsch
09.April 2022 - 22.April 20223.240 EUR2.950 EUR2.750 EUR2.450 EURDeutsch
02.Jun 2022 - 17.Jun 20223.240 EUR2.950 EUR2.750 EUR2.450 EURDeutsch
09.Jul 2022 – 22.Jul 20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
23.Jul 2022 – 05.Aug 20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
06.Aug 2022 – 19.Aug 20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
20.Aug 2022 – 02.Sep 20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
15.Okt 2022 – 28.Okt 20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
22.Okt 2022 – 04.Nov20223.340 EUR3.050 EUR2.850 EUR2.550 EURDeutsch
23.Okt2022 – 05.Jan 20233.240 EUR2.950 EUR2.750 EUR2.450 EURDeutsch

Other Destinations You May Love

Entdecken Botsuana! 7-tägige Lodge Safari, ab 4.419€
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin

Chatten Sie mit einem Experten

Holen Sie sich Ratschläge und Vorschläge, um diese Reise zu Ihrer perfekten Reise zu machen.
oder ruf uns an: +49 (0)30 120 260 44

Covid-19 und Ihre Afrika-Reise

Beliebte Reiseziele

Scroll to Top