Unser Reiseangebot

Für mehr Informationen zur Reise und dem Ablauf klicken Sie bitte auf die entsprechende Reise.

Ruand - Land der Gorillas und der 1000 Hügel

Informationen zur Rundreise

Reiseart:
Privatrundreise

Reisedauer:
3 Tage / 2 Nächte

Ab / bis:
Kigali bzw. Nairobi

Highlights:
Nairobi / Kigali und Ruhengari

Tipp:
In Ruanda, im Herzen Afrikas gelegen, erheben sich großartige, über 4.000 m hohe Vulkanberge, fast vollständig von üppigem, grünem Regenwald bedeckt. Privatreise, garantierte Durchführung ab 2 Personen, Ideal für Naturliebhaber und Kenner. Mahlzeiten inkl.

Wir erstellen Ihr individuelles Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Reiseablauf:

Tag 1: Nairobi / Kigali – Ruhengeri
Flug von Nairobi nach Kigali bzw. individuelle Anreise der Rundreiseteilnehmer ab/bis Kigali. Begrüßung am Flughafen durch Ihren Fahrer und Fahrt nach Ruhengeri. Hier ist die Basis für Gorilla Tracking. Abendessen und Übernachtung in der Gorilla Mountain View Lodge Ca. 115km (Mittag- und Abendessen)

Tag 2: Ruhengeri – Kigali
Heute heißt es früh aufstehen. Nach der kurzen Erledigung der Formalitäten im 2km entfernten „Gorilla-Office“, Fahrt zum Parc des Volcans. Treffen mit dem Parkranger und den  Mitwanderern. Kurzes Briefing. Wanderung in 2,000m Höhe mit dem Ranger durch den Ranger durch den Regenwald auf der Spur der Gorillas. Die Länge der Wanderung hängt vom Aufenthaltsort der Gorillas ab. Sobald Sie diese gefunden haben, verbringen Sie eine Stunde mit den Gorillas. Nach der Rückkehr Mittagessen im Muhabura Hotel. Rückfahrt nach Kigali. Übernachtung im Hotel Lemigo. Ca. 115km (Frühstück und Mittagessen)

Tag 3: Kigali / Nairobi
Nach dem Frühstuck Ende der Rundreise. Individuelle Abreise ab Kigali bzw. Rückflug nach Nairobi für die Teilnehmer der Reise ab/bis Nairobi und hier Ende der Rundreise (Frühstück).

TAG 1
Nairobi / Kigali – Ruhengeri
TAG 2
Ruhengeri – Kigali
TAG 3
Kigali – Nairobi

Ruanda - Vulkane, Seen und Primaten

Informationen zur Rundreise

Reiseart:
Privatrundreise

Reisedauer:
5 Tage / 4 Nächte

Ab / bis:
Nairobi bzw. Kigali

Highlights:
Nairobi/Kigali, Nyungwe Nationalpark, Lake Kivu und Ruhengeri – Gorillatrekking (Parc National des Volcans)

Tipp:
Steile Hänge und gewaltige Bergmassive, geschützt von Pac de Volcans, sind Heimat der seltenen Berggorillas. Der Nyungwe Nationalpark bietet Lebensraum für eine Vielzahl an Primaten wie z. B. Schimpansen. Geschäftige Stadtmärkte, traumhafte Seenlandschaften, Regenwald u.v.m. bilden das faszinierende Mosaik eines wunderbaren Landes. Privatreise, garantierte Durchführung ab 2 Personen, Ideal für Naturliebhaber und Kenner. Mahlzeiten inkl.

Wir erstellen Ihr individuelles Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Reiseablauf:

Tag 1: Nairobi / Kigali – Nyungwe Nationalpark
Flug am Morgen von Nairobi nach Kigali. Individuelle Anreise der Teilnehmer der Rundreise ab/bis Kigali. Begrüßung am Flughafen. Kurzes Briefing. Fahrt nach Butare zum ehemaligen Königspalast in Nyabisindu (ehem., Nyanza), heute ein Museum. Fahrt über Gikongoro zum Nyungwe Nationalpark. Abendessen und Übernachtung im Nyungwe Villas. Ca.145km (Mittag- und Abendessen).

Tag 2: Nyungwe Nationalpark – Lake Kivu
Sie begeben sich im Nyungwe Nationalpark zusammen mit anderen Mitwanderern auf die Spur der Primaten. z.B Schimpansen. Auch zählen über 275 Vogelarten zur Fauna des Parks. Nach der Wanderung Mittagessen im Guesthouse. Weiterfahrt nach Cyangungu am Lake Kivu, Fahrt nach Kibuye. Übernachtung im Moriah Hill Resort. Ca. 90km (Frühstück, Mittag- und Abendessen).

Tag 3: Lake Kivu – Ruhengeri
Weiterreise nach Gisenyi im Norden des Lake Kivu. Mittagessen unterwegs und Fahrt zur Lodge in Kinigi, am Fuße der Vulkane, Übernachtung in der Gorilla Mountain View Lodge. Ausgangspunkt für das Gorillatracking am nächsten Tag. Ca.130km (Frühstück, Mittag- und Abendessen).

Tag 4: Ruhengeri – Gorillatrekking (Parc National des Volcans)
Erledigung der Formalitäten im „Gorilla Office“. Fahrt zum Parc des Volcans. Treffen der Mitwanderer und Briefing durch den Regenwald, deren Länge vom Aufenthaltsort der Gorillasippe abhängt. Sobald Sie diese treffen, verbbringen Sie eine Stunde in der unmittelbaren Nähe. Mittagessen nach Rückkehr in der Lodge. Rückfahrt nach Kigali. Je nach verfügbarer Zeit, Besichtigung der Seen Bulera und Ruhondo. Ankunft in Kigali am Abend. Übernachtung im Hotel Lemigo. Ca. 115km (Frühstück).

Tag 5: Kigali / Nairobi
Nach dem Frühstuck Ende der Rundreise ab/bis Kigali. Rückflug nach Nairobi für die Teilnehmer der Reise ab/bis Nairobi. Ende der Rundreise (Frühstück).

TAG 1
Nairobi – Kigali – Nyungwe Nationalpark
TAG 2
Nyungwe Nationalpark – Lake Kivu
TAG 3
Lake Kivu – Ruhengeri
TAG 4
Ruhengeri – Gorillatrekking (Parc National des Volcans)
TAG 5
Kigali – Nairobi
picture-gate-to-africa-ruanda-5
picture-gate-to-africa-ruanda-6
picture-gate-to-africa-ruanda-7
picture-gate-to-africa-ruanda-8